Kontaktieren Sie uns

Sales Kontakt

+49 (0) 176-10 71 70 36

Email

12 + 7 =

Faq

Wie ändere ich den Inhalt der Displays?

Über die WxTouch App. Entweder Sie nutzen die vorhandenen Vorlagen, oder laden ein eigenes Bild in Schwarz-Weiß-Rot aufs Display. Die einzelnen Auflösungen der Displays finden Sie in der WX Touch App, nach dem die Displays verknüpft wurden oder in unserer Produktübersicht.

Wie viel kostet die App?

Die Nutzung der App kostet 22,99 EUR (Brutto) pro Monat. Sie können das Abonnement im App Store oder Google Play Store monatlich kündigen.

Was kosten die Schilder?

Die kosten ohne Mengenrabatt finden Sie unter „Produkte“ beim jeweiligen ePaper Display.

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Bitte rechnen Sie mit einer Lieferzeit von 6 Wochen. In einzelnen Fällen können wir früher liefern, das können wir jedoch nicht garantieren.

Gibt es andere Anbieter die eine App kommunikation mit den Displays ohne Funkrouter anbieten?

Zurzeit ist Niconto der einzige Anbieter auf dem deutschen Markt, welcher eine deutschprachige App mit Direktkommunikation zu den einzelnen Displays anbietet.

Was ist die Mindestbestellmenge?

Die Mindestbestellmenge beträgt 10 Displays. Außnahmen gibt es bei den Größen 5.8 Zoll und 7.5 Zoll, hier kann auch weniger bestellt werden.

Wie befestige ich die Schilder?

Wir haben ein großes Portofolio an Befestigungsmöglichkeiten, es gibt kein Szenario welches wir nicht abdecken können. Bitte fragen Sie hierfür über das Kontaktformular an.

Gibt es eine Garantie?

Sie erhalten ab Rechnungsdatum eine Garantie von 12 Monaten.

Kann ich eigene Inhalte aufspielen?

Selbst erstellte Inhalte in den Farben Schwarz, Weiß und Rot können mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop oder GIMP erstellt werden. Dies ist empfehlenswert, wenn Sie zum Beispiel Grafiken verwenden möchten. Anschließend können diese Inhalte über Ihr Smartphone auf das Display geladen werden.

Wieso ist ist die Konkurrenz günstiger?

Bei Niconto verkaufen wir Kleinstmengen, die im ePaper-Display-Bereich normalerweise unüblich sind.

Falls Sie von der Konkurrenz ein Angebot über Kleinstmengen erhalten, achten Sie bitte auf die Software- und Infrastrukturkosten, die auch bei nur 10 ePaper-Displays mehrere tausend Euro betragen können.

Der traditionelle ePaper-Display-Bereich bewegt sich im Bereich von 15.000 Displays und mehr. Bei dieser Menge können bessere Preise angeboten werden.